Springe zum Inhalt

Führung im (Werte-) Wandel – wie kann ich meine Leitungsrolle erfolg-reich ausfüllen?

Führung erfährt in Zeiten von gesellschaftlichem Wandel auch in den Kontexten der Eingliederungshilfe grundlegende Veränderungen. Viele Führungskräfte stellen fest, dass die Führung von Teams zunehmend anspruchsvoller wird. Dies wird auch mit den veränderten Wertegrundhaltungen begründet, die der jüngeren Generation zugesprochen werden. Die Reflexion des eigenen Führungsstils, eine mögliche (Neu-) Ausrichtung in der Wahrnehmung bzgl. der praktischen Ausübung der Rolle als Führungskraft sollte als kontinuierlicher Prozess stattfinden, um den aktuellen Herausforderungen gewachsen zu sein.

Die Auseinandersetzung mit dem persönlichen Wertebild, ethischer Grundlagen und das Bewusstsein für die Bedeutung emotionaler Aspekte in der Leitungsrolle unterstützen bei der Suche nach dem inneren Kompass in der Führung von Teams in der Sozialen Arbeit.

Inhalt:

  • Die Rolle als Führungskraft in der Sozialen Arbeit
  • Welche Führungsstile eignen sich für mich in dem neuen Kontext?
  • Die Bedeutung von ethischen und emotionalen Aspekten in meiner Führungsrolle
  • Auseinandersetzung mit- und Weiterentwicklung meiner Führungspersönlichkeit
  • Welche Herausforderungen bringen junge Menschen für mich und mein Team mit und wie soll ich damit umgehen?

Arbeitsformen:

  • Praxisorientierter Vortrag
  • Kleingruppenarbeit
  • Übungen

Zielgruppe: Führungskräfte aus Einrichtungen der Eingliederungshilfe, aus Werkstätten, Wohnheimen und ambulanten Wohnformen, sowie Personen für die das Thema wichtig ist.

Teilnehmer:               max. 18 Personen

Dozent:                       Jürgen Reebmann M.A.

Preis: 149,00 €  zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Ort: Online
Technik: Sie benötigen:

  • einen PC oder Laptop,
  • stabile Internetverbindung
  • eine Webcam (bei Laptops eingebaut)
  • Headset oder Kopfhörer
  • Zoom Technik-Test, 60 min. vor dem Seminar (bei Bedarf)

Ihre Anfrage für das Online-Seminar am 05.10.2022 von 09:00-15:30 Uhr

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Firma (Pflichtfeld)

    Straße (Pflichtfeld)

    Postleitzahl (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Ihre Anfrage für folgendes Online-Seminar (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

    Anmeldeschluss: 14.09.2022