Springe zum Inhalt

Individuelle Pflegeplanung – Nutzen für die Behindertenhilfe?

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/02/2020
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Gründerinnenzentrum gig7

Kategorien


Individuelle Pflegeplanung – Nutzen für die Behindertenhilfe?

Bei der Begleitung von Menschen mit Behinderung müssen gesundheitliche und pflegerische Problemstellungen in geeigneter Weise Berücksichtigung finden, um Wohlbefinden und Lebensqualität zu fördern und zu erhalten.

In der Behindertenhilfe liegt die Orientierung sehr stark auf dem pädagogischen Ansatz. Es gibt aber auch in fast allen Bereichen pflegerische Leistungen.

Daraus ergibt sich vielfach die Notwendigkeit, für pflegerische Hilfeleistungen, die die alltäglichen Verrichtungen (Grundpflege) betreffen, bis hin zu speziellen „einfachen“ behandlungspflegerische Tätigkeiten eine genaue, differenzierte Maßnahmenplanung zu generieren.

Diese, im Einzelfall individuellen, pflegerischen Tätigkeiten haben einen nicht nur höheren Zeitaufwand, sondern bedürfen auch einer genauen nachvollziehbaren Pflegeplanung, welche mit dem  pädagogischen Aufwand korrespondieren sollten.

In diesem Seminar erfahren Sie:

  • Welche Tätigkeiten zur Grundpflege gehören
  • Was beinhaltet „einfache“ Behandlungspflege

Methode:

Mit Fallbespielen erarbeiten wir gemeinsam unter zur Hilfename des Pflegeprozesses eine konzeptionelle, klar definierte, schriftlich nachvollziehbare „Pflegeplanung“ mit Tätigkeitsnachweis.

Arbeitsformen:

  • Vortrag
  • Kleingruppenarbeit

Zielgruppe:  

Mitarbeiter/-innen

  • aus Einrichtungen der Behindertenhilfe (Werkstatt und Wohnheime)
  • Mitarbeiter/in für die das Thema wichtig ist

 

Teilnehmer:        max. 18 Personen

Dozent:               Anne Breynk Medizin-Pädagogin, Lehrerin für Pflegeberufe

Preis: 149,00€ zzgl. MwSt.(inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränke,
Kaffee und Kuchen)

Veranstaltungsort: Gründerinnenzentrum gig7
G 7, 22
68159 Mannheim

Beginn: 10.00 – 17.00 Uhr

Termin: 20.02.2020

Anmeldeschluss: 12.02.2020

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.