Springe zum Inhalt

Die 5S-Methode zu besseren Büroorganisation

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/07/2019
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Stiftung Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker

Kategorien


Die 5S-Methode zu besseren Büroorganisation

Heben Sie selbst die Verschwendungspotentiale in ihrem Büro

In vielen Berufen nimmt der Anteil der administrativen Tätigkeiten, sprich Büroarbeit, immer mehr zu. Die Notwendigkeit der stetig wachsenden Dokumentation von Dienstleistungen und Produktionsnachweisen bringt eine Verlagerung der täglichen Arbeitszeit in das Büro und an den Schreibtisch mit sich. Ebenso erleben Mitarbeiter im Büro eine wachsende Zunahme von weiteren Aufgaben und Tätigkeiten in ihrer Arbeit, da die Unternehmen angesichts des steigenden Wettbewerbes den Effizienzdruck in Produktion und Verwaltung „hineindrücken“, ohne ihre Mitarbeiter methodisch zu unterstützen.

Eine in 2010 erstellte Studie belegt, dass der Anteil an Verschwendung in administrativen Tätigkeiten fast 30% der täglichen Arbeitszeit ausmacht. In der Praxis sind Suchen nach Unterlagen, Listen und Informationen die größten Zeitkiller. Suchen von Dingen und Informationen beansprucht den größten Anteil an der täglichen Verschwendung im Büro. Dies kostet Nerven und hält den Zeitdruck für die längst wartende nächste Aufgabe auf konstant hohem Niveau.

Mit der Methode 5S können Sie auf eine pragmatische und leicht erlernbare Weise in fünf Schritten einen effizienten und funktionalen Arbeitsbereich entwickeln. Die Methode 5S ist eine bewährte Vor-gehensweise zur Optimierung von Arbeitsbereichen und ist Bestandteil der Kaizen-Philosophie (= die kontinuierliche Verbesserung), welche in der internationalen und deutschen Automobilindustrie mit Erfolg seit vielen Jahren angewendet wird.

Inhalte des Seminars

  • Grundlagen – Lean Management
  • Die 7 Verschwendungsarten im Büro
  • Die Methode 5S
  • Ordnung visualisieren
  • Die Umsetzung in der Praxis
  • Fünf Schritte zum Erfolg
  • Praktische Übungen zur Umsetzung
  • Einführung von Standards und Regeln
  • Das 5S-Audit zur Erfolgskontrolle

Ziele des Seminars

  • Sie lernen die Methode 5S und den Nutzen für Ihre Arbeit im Büro kennen
  • Sie können diese Methode nach dem Seminar unmittelbar an Ihrem Schreibtisch und in Ihrem Büro anwenden
  • Sie entwickeln Standards für Ihren Arbeitsplatz
  • Sie erhalten eine gute Übersicht und Transparenz
  • Sie erhöhen Ihre Produktivität
  • Sie können diese Methode Ihren Kollegen vermitteln
  • Sie können 5S-Audits selbst durchführen und Verbesserungen messbar machen

Zielgruppe:
Leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Qualitätssicherung, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Fachdienst sowie Fachkräfte aus den Bereichen Werkstatt und Wohnen

Teilnehmer: max. 18 Personen

Dozent: Dip. Ing. Marco Brackmann
Lean & Kaizen Experte
Hasbergen

Preis: 149,00€ zzgl. MwSt.
(Inkl. Seminarunterlagen, Stehkaffee mit Gebäck,Tagungsgetränke
und am Nachmittag Kaffee und Kuchen)

Veranstaltungsort: Stiftung Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker
Meisenstr. 65
33607 Bielefeld

Beginn: 10.00 – 17.00 Uhr

Termin: 01.07.2019

Anmeldeschluss 19.06.2019

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.