Springe zum Inhalt

Autismus – Konflikte verstehen – Lösungsmöglichkeiten ableiten

Konflikte und Missverständnisse in der Arbeit mit Menschen aus dem autistischen Spektrum sind nicht selten. Oft kommen Mitarbeitende und Teams an Grenzen und sind ratlos. Die Ursachen für Konflikte liegen im Zusammentreffen von neurotypischen (nicht autistisch) und autistischen Denkweisen.

Ziel:

In diesem Online-Seminar werden drei zentrale Denk- und Wahrnehmungsstrategien aus autistischer Sicht und aus neurotypischer Sicht betrachtet. Daraus werden wir gemeinsam Schlussfolgerungen für das Alltagshandeln ziehen. Durch den Perspektivwechsel erarbeiten wir Ausgangspunkte für Lösungswege in Bezug auf die Lebensbewältigung, beim Arbeiten, Lernen und Zusammenleben. Ein gelingendes Miteinander auf Augenhöhe braucht Verstehen, eine Basis, um das eigene professionelles Handeln anzupassen.

Durchführungsart:

Über eine Onlineverbindung (Bild und Ton) wird mittels Präsentation, Erläuterungen, Beispieldarstellungen und Fragemöglichkeiten ein kreativer Schnittpunkt zwischen den Teilnehmer /-innen und unserem Dozenten/-innen geschaffen.

Zielgruppe:

Mitarbeitende aus Wohnangeboten, Bildungsbereichen, Werkstätten und Tagesförderstätten

Dozentin: Petra Steinborn, Diplom-Pädagogin mit dem Schwerpunkt Sondererziehung und Rehabilitation, Zertifikate in Systemischer Therapie und Beratung, Arbeiten nach dem TEACCH Ansatz, NLP Practitioner

Teilnehmer: max. 15 Personen

Dauer: 3 Zeitstunden
Preis: 79,00 €  zzgl. der gesetzlichen MwSt
Ort: Online

Technik: Sie benötigen:

  • einen PC oder Laptop,
  • stabile Internetverbindung
  • eine Webcam (bei Laptops eingebaut)
  • Headset oder Kopfhörer

Ihre Anfrage für das Seminar am 08.10.2020 von 13:00-16:00 Uhr

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Anfrage für folgendes Online-Seminar (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Anmeldeschluss:        30.09.2020